so dies und das

  Startseite
    Ge-danken-dichte
    I-Magie-nation
    All-Gemeines
    Psycho-logisch
    Be-geisterndes
  Archiv
  Ich bin
  Berufung
  Disclaimer - Rechtliches
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Meine Homepage



Webnews



http://myblog.de/morgensternspirit

Gratis bloggen bei
myblog.de





Totemtier Rabe

In der indianischen Astrologie der Erde

wie das Medizinrad von SunBear und Wabun auch genannt wird, bin ich ein Rabe, geboren unter dem Mond der Fliegenden Enten 23. September - 23. Oktober.

das läst sich auch schön aufs "keltische" übertragen:

... Krafttiere - Der Rabe ...
Bran


Der Rabe ist der Bote zwischen den Welten, kennt die Vergangenheit und die Zukunft, bewegt sich behänd durch die Schleier von Raum und Zeit und ist der Inbegriff von Transformation.
Seine Kräfte konfrontiert uns ungehindert mit den dunkelsten und erschreckensten Aspekten unseres Seins. Er führt und tiefer in die Finsternis als sonst ein Krafttier er könnte. Diese beängstigende Reise ist jedoch ein fester Bestandteil des spirituellen Einweihungsweges und unumgänglich. Wer diesen Prozess durchlebte wird die Welt mit anderen Augen sehen und Licht sowie Schatten vollkommen anders wahrnehmen. Durch diesen Transformationsprozess erlangen wir einen ungetrübten Blick für das Wesentliche.
Diese Transformation kann heilende Auswirkungen auf den menschlichen Geist haben. Wer sich seinen Ängsten gestellt hat ist in der Lage mit diesen Umzugehen und wird nicht länger von ihnen beherrscht.
Bei den Druiden galt der Rabe als Bote der Todesgöttin. Nur er war in der Lage frei zwischen der Unterwelt und dem Leben zu wandeln. So ermöglicht uns dieser Vogel Kontakt zu Verstorbenen.
Durch die Gabe des Rabes zwischen den Welten zu wandeln und in die Zukunft zu sehen werden seine Energien auch oftmals für Orakelarbeiten eingesetzt.

http://www.hexenpfad.de/hexengarten/krafttiererabe.php

16.9.07 16:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung